Konzept

Maskenlose Inhalations-Konzepte

Wir bieten speziell auf Sie abgestimmte mobile und stationäre Inhalationsmöglichkeiten für Ihr Tier an. Die Animal-Inhalation.

Mit unserem Konzept aus einer Sole/Sauerstoff Technologie werden Sie ideal unterstützt und können bei Atemwegsbeschwerden, Hautproblemen, Prophylaxe oder Stoffwechseloptimierung Ihres Tieres unterstützend inhalieren. Durch einen sehr feinen und trocknen Solenebel (0,4-5 Mikrometer) aus dem toten Meer, können wir mit unserem medizinischen Ultraschallvernebler sicherstellen, dass die Partikel absolut lungengängig sind und bis in die feinsten Verästelungen der Lunge transportiert werden um dort auch festsitzenden Schleim zu lösen. Der negativ ionisierte Sauerstoff reinigt die Umgebungsluft von Bakterien, Viren und Schadstoffen, regt den Zellstoffwechsel sowie das Immunsystem an und fördert somit eine schnellere Regeneration. 

Die negative Ionisationseinheit ist direkt in unserem Haus entwickelt worden. Das ganz besondere sind die 7 Ionisationsnadeln mit je 5 Mio. negativen Ionen pro cm³, pro Sekunde.

ACHTUNG: achten Sie bei anderen Anbietern auf die Leistung die oftmals geringer ist.

  • weniger Sauerstoff (Liter/ Sauerstoffgehalt)
  • weniger negative Ionisation
  • folglich geringere Wirkung

Zugesprochene Wirkungen:

  • fördert das Abhusten und den Abtransport der Sekrete
  • wirkt abschwellend auf die Schleimhäute indem es Wasser entzieht
  • verflüssigt durch das gebundene Wasser den Schleim
  • wirkt unterstützend bei Atemwegserkrankungen
  • wirkt unterstützend bei Exzemen
  • wirkt leicht desinfizierend

Zugesprochene Wirkungen:

  • reinigt die Atemluft indem Bakterien, Viren, Keime und andere Schadstoffe gebunden werden und zu Boden sinken
  • erhöht die Elektrizität in den Zellen und verbessert so ihre natürliche Funktion
  • steigert der Konzentration und Leistungsfähigkeit
  • fördert den Abtransport von Schlackenstoffen
  • regt die Flimmerhärchen der Lunge zu mehr Leistung an

Zugesprochene Wirkungen:

  • ist essentiell für den Zellstoffwechsel
  • Stärkung des Immunsystems
  • Positive Unterstützung bei Atembeschwerden
  • Stressabbau
  • fördert die Regeneration
  • stellt mehr Energie zur Verfügung

Ursachen und Folgen von Atemwegs- und Hauterkrankungen

Viele Tiere reagieren immer empfindlicher auf die steigende Umweltbelastung. Auch eine nicht ideale Haltungsbedingung kann eine Belastung für das Atemsystem darstellen. Aber auch Krankheitserreger wie Viren, Bakterien, Staub und Sporen können der Auslöser von Atemwegs- und Hauterkrankungen sein. Atemwegs- und Hauterkrankungen beeinflussen das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit Ihres  Tieres massiv.

Eine nicht behandelte oder zu spät erkannte Erkrankung nimmt meist einen chronischen Verlauf, der in der Regel auch den Stoffwechsel und das Immunsystem beeinträchtigen kann.

Durch unser Sole/ Sauerstoff – Konzept sind Sie in der Lage unterstützend entgegen zu wirken.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.